Indem Sie die Navigation auf unserer Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies, um uns zu erlauben, Ihr Erlebnis als Benutzer zu verbessern. Mehr erfahren

Fabien Nury

Biografie des Autors Fabien Nury

  Fabien Nury ist einer der produktivsten und erfolgreichsten Szenaristen Frankreichs. Sein wichtigstes Werk ist die Reihe »Es war einmal in Frankreich«, die er zusammen mit Sylvain Vallée schuf. Darüber hinaus arbeitete er an vielen Serien mit, u. a. »XIII Mystery« und »W.E.S.T«, zuletzt erschien von ihm der Einzelband »Der Tod von Stalin«. Nury wurde vielfach ausgezeichnet und er erhielt als Szenarist eine Ausstellung auf dem Festival von Angoulême 2015.

Fortsetzung sehen