Leuchtend wie Yukis Liebe

Kayoru

(1)
Dieses Album ist in Ihrem Land nicht verfügbar.

Zusammenfassung des Herausgebers Tokyopop Verlag

In den vier Geschichten dreht sich alles um die große Liebe! Da Yuki oft allein ist, verbringt sie die meiste Zeit im Restaurant "Amour", das dem Großvater ihres geliebten Sandkastenfreundes Dai-chan gehört, der auch dort jobbt. Doch als das Restaurant pleitegeht, muss Dai-chan sich einen neuen Job suchen ... Drei Jahre später werden Yuki und er ein Paar, doch Dai-chan behandelt sie eher wie seine kleine Schwester und hat zwischen Studium und Job kaum Zeit für sie. Trotzdem raufen sie sich zusammen, bis zu dem Tag, als Yukis Vater von der Beziehung erfährt und sie zu Hause einsperrt ...

Fortsetzung der Zusammenfassung

Leuchtend wie Yukis Liebe